Combi Botswana

Route E

 

 

 

 Download

 

 

 

 

 

 

 

Tage Ziel Beschreibung
Foto
0 Abflug von zu Hause    
1 Ankunft Windhoek Ein Fahrer holt Sie pünktlich am Flughafen ab und bringt Sie zu Ihrer Unterkunft in der Innenstadt. Den restlichen Tag haben Sie Zeit zum Entspannen. Windhoek church
2 Sossusvlei Ein absoluter Höhepunkte Ihres Urlaubes ist Sossusvlei mit den riesigen roten Sanddünen. Der Sonnenauf-, als auch Sonnenuntergang ist magisch. Vergessen Sie nicht, ein Besuch ans Deadvlei. Auf der weißen Tonerde Pfanne gibt es Akazien, die von der Sonne verbrannt sind. Diese Umgebung ist sehr trocken und die Bäume zerfallen nicht. Sossusvlei
Deadvlei
3 Sossusvlei
4 Küste Nicht zu verpassen ist ein Aufenthalt an der herrlichen Küste des Atlantischen Ozeans, voll von Robben, Pelikane, Delfine und sogar einige Pinguine. Der Strand scheint reibungslos in die Wüste zu laufen. Sie übernachten in einer alten deutschen Stadt. Außerhalb dieser Stadt haben Sie die Möglichkeit die Welwitschia zu sehen, eine besondere Wüstenpflanze mit nur 2 Blättern, die älter als 1000 Jahre alt werden kann. Swakopmund
Swakopmund Jetty
5 Küste
6 Twijfelfontein Bei Twijfelfontein (spring of doubt), gibt es San Felsmalereien. Twijfelfontein ist auf der UNESCO-Welterbeliste. Ein Muss, sind die Felsmalereien mit einem Führer zu besuchen. Machen Sie einen Zwischenstopp auf dem Weg in den Norden. Twijfelfontein
7 Etosha NP Der Etosha National Park hat wirklich alles zu bieten. Die Raubtiere sind gut vertreten: Löwen, Geparden, Leoparden, Hyänen und Wildhunde. Zu besichtigen gibt es auch die afrikanischen Elefanten, verschiedene Antilopen, Warzenschweine, Strauße und viele andere Tiere. Tagsüber können Sie durch den Park fahren; es gibt unendlich viele mögliche Wege. Am Abend können Sie das Wild in der Nähe Ihrer Unterkunft beim beleuchteten Wasserloch beobachten. Etosha Elephants
Etosha Oryx
8 Etosha NP
9 Etosha NP
10 Rundu Von Rundu, gelegen am Okavango Fluss, kann man Angola sehen. Aufgrund des Flusses ist das Gebiet mit Büschen und einem Überfluss von Vögeln bedeckt. Vergessen Sie nicht, Ihr Fernglas mitzunehmen. Genießen Sie einen atemberaubenden Sonnenuntergang und erfahren Sie mehr über lokalen Gewohnheiten durch den Besuch eines Dorfes in der Nähe. Rundu Okavango River
11 Divundu Bei der Ankunft im Caprivi-Streifen haben Sie Zeit die Nationalparks, die noch nicht vom Massentourismus entdeckt wurden, zu besuchen. Die Popa Fälle sind um die Ecke. Nilpferde können im Okavango-Fluss besichtigt werden. Caprivi Bird
Hippo Caprivi
12 Divundu
13 Kongola Die Tour führt weiter durch den feuchtesten Teil des Caprivi, Sie würden denken Sie sind im Okavango-Delta. Es ist eine Grünfläche mit vielen Vögeln und anderen Tieren sowie Elefanten und Wasserbüffel. Natürlich ist es auch der Lebensraum des Riesenkrokodil. Caprivi Water Buffalo
14 Kasane Kasane ist der Eingang zum Chobe NP.  Am Chobe Fluss werden Sie eine überwältigende Flora en Fauna finden. Sie können mehrere Tage hier verbringen. Die Chobe Riverfront kann mit dem Auto als auch mit dem Boot besucht werden. Von Kasane können Sie auch einen (organisierten) Tagesausflug zu den Victoria Wasserfällen in Simbabwe / Sambia machen: ein Besuch zu diesem Welt Wunder ist sehr empfehlenswert. Chobe Lions
Victoria Falls
15 Kasane
16 Kasane
17 Makgadikgadi NP Über Nata reisen Sie nach Gweta. Von Gweta können Sie Sie die weiten Ebenen der Makgadikgadi NP und Nxai Pan besuchen. In der trockenen Jahreszeit können Sie einen Sleep-out auf der Pfanne tun. Sie werden unter einem erstaunlichen Sternenhimmel schlafen. Makgadikgadi Nxai Pan
18 Maun Von Maun aus können Sie das Okavango Delta durch Sie selbst oder organisiert  besuchen. Sie können sogar eine Nacht im Delta im Zelt verbringen. Sehr spannend, weil das Wild  kann den Campingplatz betreten! Auch eine Fly-Inn zu einer Luxus-Lodge im Okavango Delta kann organisiert werden. Das Feuchtgebiet vom Moremi NP sorgt für einen Überfluss Wildtiere. Sie können die Delta mit Mokoro-Boot besuchen, über das Delta fliegen, usw. für jeden gibt es etwas. Okavango Delta Mokoro
Moremi Wild Dog
19 Maun
20 Maun
21 Ghanzi Heute geht Ihre Reise in die südliche Richtung weiter – in die weitgehende Kalahari Wüste. Sie werden in der Nähe von Ghanzi unterkommen, ein kleiner Ort, wo die Buschmänner Stämme leben. Dieses Volk gebraucht schon seit Jahrhunderten traditionelle Techniken um in diesem extremen Klima zu überleben. Kalahari Bushmen
22 Buitepos Die Fahrt durch die Kalahari bringt Sie zurück nach Namibia. Sie werden eine Nacht in der Nähe des Grenzposten verbringen. Auch dieser Teil Namibias ist Teil der Kalahari. Kalahari2
23 Windhoek Das Ende Ihrer Reise naht sich und sie fahren wieder zurück nach Windhoek. Windhoek ist eine schöne Stadt zum Spazieren gehen und Einkaufen. Besuchen Sie einige Museen oder kaufen die letzten Souvenirs. Stellen Sie sicher, dass sie am Ende ihrer Reise festlich beenden in einer der vielen netten Restaurants! Windhoek city
24 Abflug Windhoek Sie werden bei Ihrer Unterkunft abgeholt und zum Flughafen gebracht.  
25 Ankuft zu Hause