Extras

Unten ist eine Liste mit möglichen Extras, die zu Ihrer Reise hinzugefügt werden können:


 Kaution

Alle Mietfahrzeuge besitzen eine Standard-Haftpflichtversicherung und sind im Falle eines Strassenverkehrsunfalls zu 90% des Gesamtwertes des Fahrzeuges versichert. Der Kunde muss eine Kaution für die restlichen 10% hinterlegen.

Falls Sie die Kaution reduzieren möchte, wird eine zusätzliches Gebühr pro Tag berechnet. Es ist möglich die Selbstbeteiligung bis auf 50% oder ein Minimum von N$ 1,500.- zu reduzieren.

Die genaue Höhe der Gebühren richten sich nach dem gewählten Fahrzeug und nach Anzahl der Personen. Zum Beispiel kann der Selbstbehalt für eine Gebühr von ca. Euro 10.- pro Tag halbiert werden, aber Sie können sich auch für eine umfassendere Form der Versicherung entscheiden mit einem Gebühr von etwa Euro 33.- pro Tag.

Bitte beachten Sie, dass Namibias Versicherung einen Unfall nur deckt bei Beteiligung einer Dritten Partei.

Schäden, die durch Fahrlässigkeit oder vom Fahrer selbst entstehen, sind nicht versichert. Des weiteren sind Schäden nicht versichert die entstehen durch: Sandstürme, Glassschäden, Reifen-  (außer Kaution 3 - Siehe Erläuterung Versicherung) und Personenschäden.

Klicken Sie hier und laden Sie unsere detaillierte Erklärung zur Versicherung herunter (PDF).

Wenn Sie mehr Informationen für Ihre spezielle Reiseplanung benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.


 
Zusätzlicher Fahrer

Im Standardvertrag und für Versicherungszwecke ist nur ein Fahrer mit eingeschlossen (Mindestalter beträgt 25 Jahre). Für jeden weiteren gewünschten Fahrer berechnen wir Ihnen eine Gebühr von Euro 2.50 am Tag.

 Satelliten Telefon

Obwohl Ihr eigenes Handy in Namibia benutzt werden kann, haben Sie nicht in allen Regionen einen Empfang. Daher empfiehlt es sich ein Satelliten Telefon anzumieten, mit welchem Sie überall in Namibia telefonieren können, sogar in weit entfernten Gebieten.

Das Mieten eines Satelliten Telefones beträgt Euro 9.- am Tag (Telefonate ausgeschlossen).


SAT-phone

 GPS-Navigation

Ein GPS Navigationssystem, mit einem digitalen Kompass und einem Koordinationssystem, garantiert Ihnen niemals verloren zu gehen. Dieses System ist leicht zu bedienen und kann während Kletter-Touren problemlos mitgeführt werden. 

Das Mieten eines GPS Gerätes beträgt Euro 5.- am Tag.


GPS

 
 Kompressor

Ein Ein Kompressor wird gebraucht um die Reifen bis zum richtigen Luftdruck aufzupumpen. Der Kompressor kann einfach an die Autobatterie angeschlossen werden. Mit einem Kompressor sind Sie unabhängiger und müssen nicht an Tankstellen halten.

Die Mietgebührn für einen Kompressor beträgt Euro 2.- pro Tag.

Compressor


 Kühlschrank

Wenn Sie ein Auto mieten ohne Campingausrüstung, aber unterwegs gerne eine kühle Erfrischung zur Hand hätten, ist es möglich einen Kühlschrank zu mieten. Der Kühlschrank hat ein Fassungsvermögen von 40 Litern. Der Kühlschrank ist mit der Batterie über ein Stromkabel verbunden und funktioniert nur während der Fahrt.  Wenn der Kühlschrank richtig geschlossen ist, werden auch Abends weiterhin Ihre Produkte kühl gehalten.

Die Miete eines Kühlschranks ist Euro 5.- pro Tag.


Fridge


 
Erlaubnis zur Grenzüberschreitung

Im Falle dass Sie die namibische Grenzen mit dem Mietfahrzeug überschreiten möchten, benötigen Sie eine Erlaubnis zur Grenzüberschreitung. Die Gebühr hierfür ist einmalig und beträgt Euro 50.- für Süd-Afrika, Botswana und Zimbabwe. Für die Länder Malawi, Sambia oder Mozambique beträgt die Gebühr Euro 200.-.


 
Fahrzeugübernahme- oder abgabe

Falls Sie Ihr Mietwagenfahrzeug in anderen Städten oder Ländern übernehmen oder abgeben möchten ist dies auch möglich. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu für entsprechende Gebühren ihres gewählten Ortes.


 
Two-way Radios

Wenn Sie eine Reise zusammen mit zwei oder mehreren Fahrzeugen planen, dann wäre das Mieten von Radios die Antwort. Es macht die Kommunikation untereinander so einfach. Die Installation ist leicht und das Radio System hat eine Reichweite von mind. 15 km.

Die Mietgebühr des Radio Systems beträgt Euro 3.- pro Tag pro Radio.


Two Way Radio System


 SIM-Karte

Mit einer SIM-Karte aus dem lokalen namibischen Mobilfunkanbieter Netzwerk, können Sie billig telefonieren und SMS versenden und empfangen. Diese SIM-Karte, können Sie bei uns im Voraus  reservieren, dann wissen Sie bereits die lokale Nummer und können Freunde & Familie im Voraus informieren.

Eine Prepaid-SIM-Karte mit Guthaben kostet Euro 10.- pro Stück.

 SIM-card


 20 Liter Kanister

Alle 4x4 Off-Road-Fahrzeuge sind mit Doppeltank ausgestattet.

Sie können viele Meilen fahren. Wenn Sie vorhaben mehrere Tage Offroad zu fahren, wo man wenige / keine Tankstellen begegnen wird,  können Sie zusätzliche Kanister für Treibstoff  anmieten.

Die Miete eines Kanisters ist Euro 5.- pro Fahrt. Bei der Anmietung eines Kanisters müssen Sie auch einen Dachgepäckträger mieten an welchen der Kanister befestigt wird.


Jerry can 


 Drachträger

Für die 4 x 4 Offroad-Fahrzeuge können Sie ein Dachträger mieten. Wenn Sie mit 5 Personen unterwegs sind ist der Platz für das Gepäck begrenzt - ein Dachträger ist die ideale Lösung. Hier, zum Beispiel, können der Tisch und Stühle, Bodenzelt usw. auf die Oberseite des Fahrzeugs gebunden werden.

Die Anmietung eines Dachträger ist Euro 50.- pro Dachträger pro Reise.

 

Roof Rack


 Wasser Kanister – 20 Liter

Alle 4x4 Geländefahrzeuge werden mit einem Wasserbehälter ausgerüstet. Wenn Sie vorhaben, für einige Tage kampieren zu gehen in Orten, wo Einrichtungen begrenzt sind, wäre ein Wasserkrug empfehlenswert anzumieten.

Die Miete eines Wasserkrugs ist Euro 4.- pro Wasserkrug pro Reise.


Water can

 Kindersitz

Wenn Sie Kinder haben, haben Sie die Möglichkeit, einen Kindersitz oder einen Booster zu mieten. Dabei kann Ihr Kind auch besser aus dem Fenster schauen und mit Tiere beobachten.

Die Miete eines Kindersitzes oder Booster ist Euro 18.- pro Sitz pro Fahrt

 
Booster

 FastFind beacon

Would you like to have the security that you can be located quickly in case of an emergency? Than you can rent the waterproof “Personal Location Beacon” (PLB). When an emergency occurs you can activate the beacon, which will then send out a signal. After activation help will be send immediately.

The rent of the beacon is Euro 5.- per day.


FastFind 


 4x4 Fahrertraining

Ein ausreichend fahrerisches 4x4 Können und eine gute Kenntnis mit einem 4x4 Fahrzeug ist von entscheidender Bedeutung und wird Ihre Sicherheit während Ihre Selbstfahrer-Reise erhöhen. Nehmen Sie an einem 4x4 Training mit einem erfahrenen 4x4 Fahrlehrer teil und lernen Sie alles über Sicherheit und 4x4-Fahren in Afrika.

Eine Trainingseinheit von zwei Stunden (max. 2 Fahrer) kostet Euro 99. - (auch verlängerte Tages-Kurse sind verfügbar).

Driver training